Archives for 2010 | uh-home
2010

Luftfahrtmuseum VS-Schwenningen

Zwischen Weihnachten und Neujahr ist die Zeit, in der die Hebeisen Brüder irgendein Flieger-Museum besuchen.
image
Kurzfristig haben wir uns auf den Weg nach Villingen-Schwenningen im nahen Baden-Württemberg gemacht. Das „Internationale Luftfahrt-Museum“ hat einige interessante Flugzeuge ausgestellt, die meisten stehen im Freien. Und einige haben stark unter dem Unwetter (Hagel) in 2006 gelitten.
Comments

Weihnachten mit Schnee

Über die Weihnachtstage ist es in unseren Breitengraden wieder einmal „richtig Winter“ gewesen.
image
Während zwei Wochen ist die Landschaft unter einer Schneedecke gelegen und das Thermometer ist zum Teil unter -10° C gewesen. Auch am zweiten Weihnachtstag hat sich der Rossbuck ganz in Weiss präsentiert (mehr Fotos).
Comments

bereit für Nacht-OLs

wenn die Tage kürzer werden und es draussen auch noch schneit, dann ist es Zeit die Nacht-OL Ausrüstung hervor zu nehmen. Die NOSOL-Trainings beginnen!
image
Viele dieser Trainings finden nachts statt. Damit sind automatisch die Anforderungen an die Orientierungstechnik erhöht. In diesem Jahr starte ich von Anfang an mit einer dieser superhellen LED-Lampen, einer Lupine TESLA. Sie sind super hell und super teuer
Foot in Mouth.
Comments

3 Randentürme

Schönes Herbstwetter und eine modifizierte Karte für mein GPS, das musste sofort ausprobiert werden.
Happy
image
Zusammen mit Alain bin ich eine Bike Strecke im Randen gefahren, die an drei Aussichstürmen vorbeiführt. Von Hemmental aus haben wir nacheinander den Hagenturm, den Schleitheimer-Randenturm und den Siblinger-Randenturm besucht. Jetzt fehlt nur noch der Beringer-Randenturm, dann haben wir alle gesehen (Fotos).
Comments

Garmin mit SwissTopo v2, endlich

eigentlich habe ich die neuste Version dieser Garmin Karte schon lange, ABER ..
der Kontrast der Farben (hellgrau auf grün) ist derart schlecht, dass ich die Karte während dem Fahren auf dem Bike nicht lesen kann. Nach längerem Studium und Suchen im Internet (man muss sich da selber schlau machen) hatte ich dann alle erdenklichen Programme beisammen, um die Karte selber zu modifizieren.
image
Nach einigen Nächten Arbeiten bin ich mit dem Resultat nun zufrieden, siehe Bild (mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung). Die SwissTopo v2 ist jetzt praktisch gleich gut zu lesen wie die Vorgängerversion. Gleichzeitig habe ich sie von dem vielen Text „befreit“, diesen brauche ich nicht, wenn ich im Wald herum fahre.
Comments

Herbstferien in Kitzbühel

Kitzbühel die legendärste Sportstadt der Alpen, so lautet zumindest der Slogan von Kitzbühel. Wir hatten Wettbewerbsglück und haben vor einiger Zeit eine Ferienwoche gewonnen. Darum machten wir in diesem Herbst Ferien im Tirol.
image
   Blick vom Kitzbüheler Horn hinüber zum Hahnenkamm (rechts)
 

Vom 11. bis am 16. Oktober haben wir verschiedene Bike Touren und Wanderungen rund um Kitzbühel unternommen. Mehr darüber im Fotoalbum. Unter anderem haben wir auch einen spektakulären Teil der „Streif“, die Mausefalle, aus der Nähe gesehen. Dazu fällt mir spontan der Spruch aus Asterix und Obelix ein: „Die spinnen, die ...“
Comments

Henri-Fest

In diesem Jahr feiert mein Vater seinen 80igsten Geburtstag. Ein Grund für ein Familienfest, haben wir Kinder entschieden. Man wird nicht alle Tage 80 Jahre alt und nicht alle sind noch so fit und gesund in diesem Alter.
Happy
image
Wir erinnerten uns, dass die Eltern schon einmal alle Freunde und Bekannte zu einem Fest im Rossbuck eingeladen hatten. So etwas ähnliches sollte es wieder werden. Und dann ging es ans Organisieren. Vor allem Sam hat dabei viel Arbeit geleistet und am 11. September ist es dann soweit gewesen; das „Henri-Fest“ konnte stattfinden.
Ungefähr 50 Gäste haben sich bei uns eingefunden und über dies und das geplaudert. Selbstverständlich hat es auch etwas zu essen und zu trinken gegeben.
Comments

Thunderbolt P-47D

ich baue nicht nur Helis, es gibt auch einige Flugzeuge, die mich faszinieren. Eines davon ist die mächtige Thunderbolt P-47D, eines der grössten einmotorigen Jagdflugzeuge der Alliierten im zweiten Weltkrieg.
image Thunderbolt P-47D
Revell, P-47D, Massstab 1:72

Die Flugzeuge des „Zemke’s Wolfpack“ fallen durch ihre Bemalung auf. Mir gefällt die Pengie V (HV-M) des Polen Mike Gladych am besten. Davon habe ich ein Modell gebaut, mit Zusatzteilen von Eduard und Abziehbildern von AeroMaster.
Comments

Schweizermeisterschaft im OL, God Grond

Die Schweizermeisterschaft im OL hat aufgrund der vielen Arten, die es mittlerweile im Orientierungslauf gibt einen neuen Namen bekommen: LOM (Langdistanz OL Meisterschaft). Klassische Distanz würde mir schon eher passen, denn als ich mit dem Orientierungslauf begonnen habe hat es gar nichts anderes gegeben.
image
Wettkampfzentrum in Saluf (GR)
 

Das OL-Gelände God Grond bei Savognin hat Geschichte, zumindest in unserem Sport (vor vielen Jahren ist dort eine Schweizermeisterschaft verboten worden) und ich wollte unbedingt an diesem Lauf teilnehmen. Das voralpine Gelände ist allderings nicht gerade optimal für mein Knie gewesen.
Comments

E-Flite, Blade 400 3D

etwas zum spielen für grosse Kinder: E-Flite Blade 400 3D. Obwohl ich in letzter Zeit nicht gerade sehr viel zum fliegen gekommen bin konnte ich dem Angebot im Modellbaugeschäft nicht widerstehen.
image
Der Blade 400 3D ist zwar nicht mehr das Allerneuste, was es bei E-Helis gibt, aber für mich genügt dieser Heli vollauf. Brushless Motor und Pitchsteuerung sind Neuland für mich und mit einem Rotordurchmesser von 70cm ist der Heli für das Fliegen draussen gemacht.
Comments

Sommerferien in St. Moritz

über die Sommerferien sind wir für ein paar Tage in St. Moritz gewesen.
image
Alain unterwegs durch den Statzerwald
Neben der üblichen Wanderung nach Pontresina, wegen dem „grünen Kuchen“ Winking sind wir auch im Nationalpark gewandert. In diesem Sommer ist die ‚Jugi‘ in St. Moritz in grösserem Umfang renoviert worden (Fotoalbum).

Comments

ein Flug mit der Ju-52

Am Samstag (3. Juli 2010) war es soweit, die Hebeisen Brüder konnten ihren Ju-52 Flug erleben. Als Idee zum 50igsten Geburtstag von Hannes mussten wir mehr als ein Jahr warten bis es endlich soweit war.
image
Die Ju-Air in Dübendorf betreibt noch vier Junkers Ju-52, die liebevoll „Tante Ju“, oder etwas hässlicher „Wellblech Gans“, genannt wird. Fotos gibt es natürlich eine ganze Menge, von Sam und von mir.
Comments

SOM 2010 im Jura

Nach mehr als 15 Jahren findet wieder einmal ein OL Weekend im Jura statt. In den Wäldern um Lamoura wird am Samstag ein Nationaler OL-A ausgetragen, am Sonntag findet im gleichen Zielgelände, aber in einem anderen Waldteil die Staffel-Schweizermeisterschaft statt.
image
Mein Knie ist zwar noch nicht ganz ausgeheilt, aber ich wage trotzdem einen Start in diesem fantastischen OL-Gelände. Schönes Wetter, ideale Unterkunft und angenehme Klubatmosphäre, was will man mehr (weitere Bilder).
Comments

Nadine, wieder zuhause

Flug LX2027, Ankunft 26. 05. 2010 17:35 Uhr, das sagt eigentlich schon alles. Nadine beendet ihre Au-pair Zeit in Madrid und trifft heute wieder in der Schweiz ein.
image
Zusammen mit einigen ihrer Kolleginnen und Freundinnen haben wir sie auf dem Flughafen abgeholt und haben zuhause erste Eindrücke ausgetauscht. Die Zeit von Skype, facebook und e-Mail ist bereits Vergangenheit, schön dass alle wieder zusammen sind.
Comments

mit thurgorienta in Seefeld

über die Pfingsttage sind wir mit thurgorienta nach Seefeld im Tirol verreist. Seefeld bietet ausgezeichnete Trainingsgelegenheiten, fast wie in Skandinavien (siehe Fotos). Zudem haben wir dank „Hampi“ speziell gute Konditionen was die Unterkunft betrifft; wir gastierten diese Jahr im Hotel Schönruh.
image
Für das Kompasstraining, zusammen mit Alain, habe ich meinen GPS-Empfänger eingesetzt. Damit lässt sich die gelaufene Route zuhause bequem aufzeichnen.
Comments

Familientreffen in Thann (F)

Über das Wochenende sind wir nach Thann im Elsass gefahren und haben unsere Freunde Michèle und Anne besucht, beide natürlich schon längst verheiratet. Es sind vor allem unsere Eltern gewesen, die eine freundschaftliche Bande aufgebaut haben. Auch „Kaki“, der unentbehrliche Helfer im Rebberg von Charlie, ist mit von der Partie gewesen. Fotos gibt es von Sam und mir.
image
Am Nachmittag haben wir einen Fussmarsch zum Croix du Rangen gemacht. Von dort oben hat man eine herrliche Aussicht auf Thann und die Umgebung.
Comments

NOM 2010

Die NOM oder Nacht-OL Schweizermeisterschaft 2010 wurde auf der OL-Karte „Lütisbuech“ bei Lenzburg ausgetragen. Diese Jahr in Form eines Schlaufen-OL mit Massenstart.
image
Mein Bruder Samuel hat wiederum ein paar Fotoimpressionen von diesem Anlass eingefangen, der Name verpflichtet halt langsam.
Winking
Comments

immer noch Winter

der Winter ist hartnäckig in diesem Jahr. Immer wieder schneit es von neuem, sobald der alte Schnee weggeräumt oder geschmolzen ist.
image Tätzli im Schnee
Das dauert nun schon seit Anfangs Dezember an und man fragt sich, wann das einmal aufhört.
Comments

Nacht-OL im Swiss-O Magazin

Das Hauptthema in der Märzausgabe des swiss-orienteering magazines ist dem Nacht-OL gewidmet.
image
Nichts besonders, könnte man meinen, denn es ist wieder die Zeit der Nacht-OL Trainings für die kommende Nacht-OL Schweizermeisterschaft. Aber ..
.. das Titelbild und die meisten Fotos im Bericht stammen von meinem Bruder Samuel. Es hat sogar ein Interview von uns zwei drin.
Happy
Comments

Laufwochen auf Mallorca

bereits zum zweiten Mal leitet MegaJoule die Laufwochen in Peguera (Mallorca).
image
Nach dem Erfolg vom letzten Jahr haben sie das Angebot ausgebaut. Darum hat Marianne vom 21. Februar bis am 6. März in Spanien gearbeitet. Eine ganze Sammlung von Fotos gibt es auf Flickr.
Comments

Winnie Mae

wieder einmal ein Modell fertig gebaut. Die Lockheed Vega wurde berühmt durch den Piloten Wiley Post, der damit 1933 in 7 Tagen und 19 Stunden rund um die Welt geflogen ist.
image Lockheed Vega
Dieser Bausatz im Massstab 1:72 ist von Special Hobby. Die Winnie Mae macht sich bestens in meiner Sammlung von berühmten Flugzeugen wie zB der Spirit of St-Louis.
Comments

CHde-Tastatur für VMs

Es gibt Programme, die laufen nur unter Windows. Wenige, aber es gibt sie Winking. Dazu gehören zB Condes, das Programm zum zeichnen von OL-Bahnen, oder QuickRoute von Mats Troeng, das GPS Daten auf OL-Karten überträgt. Für solche Fälle verwende ich VirtualBox (Oracle) mit Windows als Gast-System. Dabei wird aber die Tastatur eines Windows-PC nachgebildet und die ist anders als beim Mac.
image MBpro_keyb_chde
Man kann sich aber eine „eigene“ Tastatur bauen. Arne Schirmacher hat das für die deutsche Mac Tastatur gemacht und auch dokumentiert. Mit Hilfe seiner Anleitung habe ich jetzt auch eine schweizerdeutsche MacBook und MacBook proTastaturbelegung programmiert. Diese kann auf der Webseite von Arne Schirmacher heruntergeladen werden. Einfach die Datei entzippen und unter Windows installieren.
Comments
top